Slider

Habermair’s – Mohnöl 

kaltgepresstes Mohnöl aus Blaumohn

Habermair’s natürliches kaltgepresstes Mohnöl wird aus den Samen des Blaumohnes durch Kaltpressen in einer Schneckenpresse gewonnen. 

Verwendung von Mohnöl

Gemahlene Mohnsamen werden aufgrund ihres hohen Fettgehaltes ziemlich schnell ranzig. Es ist daher empfehlenswert, gemahlenen Mohn lediglich in kleinen Portionen einzukaufen und zügig zu verbrauchen. Der Vorteil des gemahlenen Mohnsamens ist der besonders intensive nussige Geschmack. Wer ganze Mohnsamen erwirbt, kann diese in einem verschlossenen Behälter an einem kühlen Ort mehrere Monate lang aufbewahren. Fertige Mischungen weisen auf der Verpackung ein Mindesthaltbarkeitsdatum aus.

Slider